Kategorien &
Plattformen

ABSAGE! Kreuzwegandachten

14 Stationen zeichnen den Weg Jesu von der Verurteilung bis zur Grablegung nach
ABSAGE! Kreuzwegandachten
ABSAGE! Kreuzwegandachten
Kreuzwegstation in St. Hedwig Löhnberg © Heilig Kreuz Oberlahn

In der Fastenzeit gehen wir betend den Leidensweg Jesu an den Kreuzwegstationen nach:

Heilig Kreuz Weilburg

  • jeden Freitag um 15 Uhr

Dreifaltigkeit Weilmünster

  • jeden Freitag um 17 Uhr in Dreifaltigkeit Weilmünster
  • jeden Freitag um 18.30 Uhr nach der Abendmesse in Christuskapelle Laubuseschbach

St. Maria Magdalena Mengerskirchen

  • am Freitag, 03.04. um 18.30 Uhr gestalten Karl Flauger und Doris Schlicht eine Kreuzwegandacht 

St. Katharina Waldernbach

  • Am Sonntag, 01.03. und 22.03. finden um 17 Uhr unter dem Motto "hinschauen, zuhören, aushalten, einfühlen, mitgehen" finden Kreuzwegandachten statt

Plakat

St. Hedwig Löhnberg

  • am Freitag, 27.03. um 16 Uhr

Kinderkreuzweg

  • Karfreitag, 10.04. um 10 Uhr in Mariä Geburt Winkels

Kreuzwegandachten an Karfreitag (10. April)

  • 9.00 Uhr Kreuzwegandacht Heilig Kreuz Weilburg
  • 10.00 Uhr Kinderkreuzweg Mariä Geburt Winkels
  • 10.00 Uhr Kreuzwegandacht Dreifaltigkeit Weilmünster
Hilmar Dutine
Gemeindereferent
Frankfurter Straße 835781Weilburg
Tel.:06471 4923-13