Kategorien &
Plattformen

Darf ich mich vorstellen...

Darf ich mich vorstellen...
Darf ich mich vorstellen...
Blickt optimistisch in die Zukunft der Pfarrei: Sylke Semmelroth © Privat

Liebe Gemeindemitglieder, liebe BesucherInnen unserer Homepage,

am 9. Mai 2019 hat mich der Pfarrgemeinderat unserer Pfarrei Heilig Kreuz Oberlahn zur Vorsitzenden gewählt. Meine Stellvertreterinnen sind Renate Schuld, Marietta Schüller und Magdalena Wolf.
 

im PGR seit 2011

Ich heiße Sylke Semmelroth, lebe seit 16 Jahren in Löhnberg, bin verheiratet und habe drei Kinder. 

Seit 2011 bin ich im Pfarrgemeinderat Löhnberg und im Pastoralausschuss des Pastoralen Raumes Weilburg, dann im Pastoralausschuss des Pastoralen Raumes Weilburg-Mengerskirchen und mit Gründung der Pfarrei Heilig Kreuz Oberlahn zum 1. Januar 2019 nun im Pfarrgemeinderat Heilig Kreuz Oberlahn engagiert. Die Umstrukturierung zu einer Pfarrei neuen Typs war sicherlich der größte Meilenstein neben allen anderen Projekten in dieser Zeit - insgesamt interessante, spannende und erfüllende Aufgaben.

An den Namen der Gremien lässt sich erkennen, dass das Pfarreigebiet im Laufe dieser Zeit immer größer geworden ist und uns vor vielfältige Herausforderungen gestellt hat und auch in Zukunft stellen wird. Unsere Synodalordnung gibt uns glücklicherweise Möglichkeiten der Mitbestimmung, die wir ernst nehmen und nutzen.

Der Pfarrgemeinderat ist nach der Synodalordnung des Bistums Limburg beauftragt mitzubestimmen, welche Pläne in der Pfarrei verwirklicht und welche Ziele zum Aufbau einer lebendigen Gemeinde angestrebt werden sollen. Als Dialogpartner des Pfarrers und im gegenseitigen Austausch beraten die Mitglieder des Pfarrgemeinderates alle Fragen der Gemeinde, fassen Beschlüsse und tragen gemeinsam Sorge für deren Durchführung in unserer Pfarrei. Zudem berät und unterstützt der Pfarrgemeinderat den Pfarrer bei der Erfüllung seiner seelsorgerischen Aufgaben. 

Im Vertrauen auf Gott den Sprung zu neuen Ufern und einer zukunftsfähigen Pfarrei wagen – mit und für alle

PGR-Vorsitzende Sylke Semmelroth

Das ist eine große Verantwortung für alle Bereiche unseres kirchlichen Lebens, bei der der Vorstand des Pfarrgemeinderates und alle Mitglieder gerne mit Ihnen im Austausch sein wollen. Gerade in Zeiten des Wandels in der eigenen Pfarrei und in den Umbrüchen innerhalb der katholischen Kirche insgesamt, braucht es Mut zum Aufbruch und breite Unterstützung und Mitwirkung aller. Mit dem Blick nach vorne und nicht im Stehenbleiben bei sich selbst und den eigenen Vorbehalten und Ängsten können wir im Vertrauen auf Gott den Sprung zu neuen Ufern, und einer zukunftsfähigen Pfarrei wagen – mit und für alle. Gemeinde wächst aus den Menschen.

Wichtig ist mir persönlich die Kommunikation mit allen; deshalb bitte ich Sie ausdrücklich um das Gespräch, um Anliegen, Fragen, Kritik, aber auch Anregungen, Wünsche und Ideen aufzugreifen. 

Persönlicher Kontakt

Sie erreichen mich unter meiner E-Mail-Adresse sylke.semmelroth@web.de oder telefonisch unter 06471 626462 und selbstverständlich auch persönlich.

Ich freue mich auf meine neue Aufgabe und hoffe auf Ihr Wohlwollen und Vertrauen. 
 

Sylke Semmelroth
Vorsitzende des Pfarrgemeinderates
Tel.:06471 626462