Kategorien &
Plattformen

Erstkommunion in Coronazeiten

Thema: Schmeckt und seht, wie gut der Herr ist (Psalm 34,9)
Erstkommunion in Coronazeiten
Erstkommunion in Coronazeiten
ein wichtiger Tag im Leben: die heilige Erstkommunion © www.pixabay.com

Der Pfarrgemeinderat hatte sich im Frühjahr 2019 mit der Neugestaltung der Erstkommunionvorbereitung beschäftigt und ein neues Konzept beschlossen. Dieses wird nach Abschluss in diesem Jahr reflektiert und nachjustiert. So fand diesmal die Erstkommunionvorbereitung erstmalig teilweise auf Ebene der Pfarrei sowie der früheren beiden Pastoralen Räumen Mengerskirchen und Weilburg statt.

Die Kinder trafen sich ab Januar wöchentlich zu traditionellen Kommunionstunden mit ihren Katechetinnen in den beiden Pfarrheimen oder zu Weggottesdiensten in den Kirchen, die von Pfarrer Mayer und Pfarrer Henkes gestaltet wurden. Dazu gab es gemeinsame Veranstaltungen wie das Kommunionwochenende in Kirchähr oder ganztägige Veranstaltungen mit allen Kindern zu dem Thema "Versöhnung/Beichte".

Dann kam die Coronakrise, die auch den restlichen Kommunionkurs komplett durcheinander brachte. Die letzten Treffen vor den Osterferien und auch die Kinderkartage wurden ersatzlos gestrichen.

Stattdessen wurden die Kommunionkinder zu Hoffnungsbringern in den Seniorenheimen. Sie malten und schrieben Osterbriefe für die Bewohner.

Für die Karwoche bekamen die Kommunionfamilien von Gemeindereferent Hilmar Dutine ein Heftchen mit religiösen Anregungen für jeden Tag. Und für den Weißen Sonntag bereiteten die Kommunionkinder einen Internetgottesdienst vor, den dann jeder bei sich zu Hause im Kreise der Familie am Weißen Sonntag schauen konnte.

Vor den Sommerferien trafen sich die Kommunionkinder dann noch zu gemeinsamen Gottesdiensten in Weilburg und Mengerskirchen. Nach den Sommerferien gab es noch ein paar Kleingruppentreffen im Schloß Mengerskirchen und den Pfarrsälen Löhnberg und Weilburg, bei denen die Kinder altes auffrischten und sich auf den Kommuniongottesdienst vorbereiteten.

Und im September ist es soweit. An neun Terminen werden die Kinder in Kleingruppen von 3 - 6 Teilnehmern im Kreise ihrer Familie ihre Erstkommunion feiern.

Kommunionkinder in Heilig Kreuz Weilburg

  • Nelly Aguilar Montero
  • Philipp Appl
  • Maxim Bokler
  • Guilherme Dias Carvalho
  • Johanna Eisenstein
  • Lilly Fürbeth
  • Alessio Giardinello
  • Angie Jochinke
  • Tamara Kadyk
  • Lilly Koppel
  • Tom Leretz
  • Noah Leuning
  • Elia Matera
  • Max Medenbach
  • Leni Schneider
  • Johanna Stuy
  • Anni Süsser
  • Lea Webels
  • Shirin Wolaschka

Erstkommunionkinder in St. Maria Magdalena Mengerskirchen

  • Alisa Bastian
  • Leandro Budweg
  • Luis Diehl
  • Klara Eisenstein
  • Henrik Eulberg
  • Johanna Eule
  • Bastian Jost
  • Lia Keßler
  • Alexander Lebenbrick
  • Johannes Link
  • Josie Meuser
  • Xenia Penner
  • Ruben Reiferth
  • Markus Schmidt
  • Noah Schmitz
  • Jana Streng
  • Elli ten Elsen
  • Nick Wagner
  • Jonas Waschkies
  • Ida Weber
  • sowie zwei weitere Kinder, deren Namen im Internet nicht veröffentlicht werden dürfen

Wir danken den Kommunionkatechetinnen für die Begleitung der Kinder.

Den Kommunionfamilien wünschen wir einen gesegneten Tag und Gottes reichen Segen in dieser besonderen Zeit!

Hilmar Dutine
Gemeindereferent
Frankfurter Straße 835781Weilburg
Tel.:06471 4923-13