Kategorien &
Plattformen

Geläut zum Gedenken der Opfer der Flutkatastrophe

Geläut zum Gedenken der Opfer der Flutkatastrophe
Geläut zum Gedenken der Opfer der Flutkatastrophe
© pixabay

Auch wir schließen uns dem Wunsch unseres Bischofs an und werden am heutigen Freitag, 23. Juli, um 18 Uhr in allen Kirchen 5 Minuten die Glocken läuten lassen, um damit ein öffentliches Zeichen des 
Zusammenhalts zu setzen und gemeinsam um Gottes Beistand zu bitten. 

Im Anschluss sind unsere Kirchen noch bis 19 Uhr für ein persönliches Gebet geöffnet.

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz