Kategorien &
Plattformen

Kirchweihfest in Waldernbach - einmal anders

Kirchweihfest in Waldernbach - einmal anders
Kirchweihfest in Waldernbach - einmal anders
© Renate Schuld
© Renate Schuld
© Renate Schuld

Eine große Zahl von Gläubigen und die Kirmesjugend waren auf dem Außengelände hinter der Kirche, in die Kirche und in das Gemeindehaus St. Katharina  gekommen. Die Türen des neuen Gemeindehauses wurden geöffnet und so konnten die Anwesenden auch dort die aufgestellten Stühle benutzen.

Pfarrer Dieter Braun zog zusammen mit der Kirmesjugend feierlich zum Altar. Diesen hatte Küsterin Monika Puzik in ihrer unnachahmlicher Art auf besondere Weise gestaltet. Die musikalische Leitung oblag Ulrich Diefenbach an der Orgel. Alice Kuhnigk intonierte ausdruckssark mit ihrem Gesang die Lieder aus dem Gotteslob, welche im Wechsel mit der beteten Gemeinde erklangen. Dank der modernen Technik konnte das Orgelspiel, der Gesang und die Texte innerhalb und außerhalb der Kirche miteinander kombiniert  werden.                                                                                                         

Die Gläubigen haben an dem Kirchweihsonntag einen wunderschönen Gottesdienst zusammen gefeiert. Im Anschluss waren die Anwesenden voll des Lobes mit dieser besonderen Art, Gottesdienst in der Zeit der Corona-Pandemie zu feiern.                                                                     

Renate Schuld
PGR Mitglied & Vorsitzende des Ortsausschusses St. Katharina

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz