Kategorien &
Plattformen

Krippenspiel in Coronazeiten

Krippenspiel in Coronazeiten
Krippenspiel in Coronazeiten
© Heilig Kreuz Oberlahn

Weihnachten steht vor der Tür. Und damit natürlich auch die Kinderkrippenfeiern und Familienmetten an Heilig Abend in unseren Kirchen. Nur wird dieses Jahr leider kein traditionelles Krippenspiel gezeigt werden können - Corona lässt dies nicht zu. Aber natürlich soll ein Krippenspiel gezeigt werden. Dieses wird im Vorfeld aufgenommen und am 24.12. in den Kirchen und auf unseren Internetkanälen (Homepage, Youtube, Facebook) präsentiert.

Wir suchen interessierte Mitspieler/innen

Das Krippenspiel, das aus mehreren kurzen Szenen besteht, wird am 1. & 2. Adventwochenende aufgenommen. Hierzu treffen sich Kleingruppen von 2 - 4 Kinder an verschiedenen Orten zwischen Mengerskirchen, Löhnberg, Weilburg und Weilmünster, verkleiden sich und drehen ihren Part. An Heilig Abend ist dann das fertige Krippenspiel entweder in der Kirche oder auch zu Hause zu sehen.

Wer Interesse am Mitspielen hat, meldet sich bitte bis Donnerstag,19.11. bei Gemeindereferent Hilmar Dutine. 

Hilmar Dutine
Gemeindereferent / Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurter Str. 835781Weilburg
Tel.:06471 4923-13

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz