Kategorien &
Plattformen

Patronatsfest und Kirchweih in St. Maria Magdalena

Trotz der derzeitigen Einschränkungen ließen es sich die Gemeindemitglieder in Mengerskirchen nicht nehmen, die beiden Feste mit feierlichen Gottesdiensten zu begehen
Patronatsfest und Kirchweih in St. Maria Magdalena
Patronatsfest und Kirchweih in St. Maria Magdalena
Kirche St. Maria Magdalena Mengerskirchen © Pia Seitz
© Pia SeitzPfarrer Henkes stellte Maria Magdalena und symbolisch eine Rose in den Mittelpunkt der Predigt

Da die Gemeinde aufgrund der derzeitigen Situation auf den gemeinsamen Gesang verzichten musste, wurden am Patronatsfest die Lieder zur heiligen Maria Magdalena eindrucksvoll von der Solistin Magdalena Wolf dargeboten.

Das feierliche Te Deum, was Pfarrer Henkes ebenfalls als Sologesang darbot, wurde von den Messdienern mit den Altarschellen begleitet.

In der Predigt wurde Maria Magdalena, die bekanntlich die erste Auferstehungszeugin ist, in den Mittelpunkt gestellt. Maria Magdalene kam als erste ans Grab und begegnete Jesus. Sie dachte, er sei der Gärtner. Pfarrer Henkes erklärte anhand einer Rose Auferstehung und Leben. Die Rose beginnt sich mit der aufgehenden Sonne zu entfalten.
Nach dem Gottesdienst wurde allen Kirchenbesuchern symbolisch eine Rose überreicht.

© Pia SeitzIn gebührendem Abstand hatten die Zimberg Musikanten im hinteren Teil des Gotteshauses Platz genommen. Sie waren eine Bereicherung des feierlichen Gottesdienstes.

Im gut besuchten Kirchweih-Gottesdienst fanden alle Gottesdienstbesucher trotz des vorgeschriebenen Abstandes einen Platz und feierten mit Pfarrer Walter Henkes einen feierlichen Gottesdienst. Die Zimberg Musikanten bereicherten den Gottesdienst mit mehreren Vorträgen. Sie hatten mit genügend Abstand im hinteren Teil des großen Gotteshauses ihren Platz eingenommen.
Auch die Fahnenabordnungen der Ortsvereine nahmen am Festgottesdienst teil.

© Pia SeitzAuch die Fahnenabordnungen der Ortsvereine nahmen am Kirchweihgottesdienst teil. Alle Teilnehmer waren durch eine Mund-Nasen-Maske geschützt.
© Pia SeitzAuch die Fahnenabordnungen der Ortsvereine nahmen am Kirchweihgottesdienst teil. Alle Teilnehmer waren durch eine Mund-Nasen-Maske geschützt.
© Pia SeitzWeihrauch durfte beim Festgottesdienst nicht fehlen.
© Pia SeitzWeihrauch durfte beim Festgottesdienst nicht fehlen.
© Pia SeitzPfarrer Walter Henkes spendete am Patronatsfest den Gläubigen den Segen mit der Monstranz.
© Pia SeitzPfarrer Walter Henkes spendete am Patronatsfest den Gläubigen den Segen mit der Monstranz.
Pia Seitz
Ortsausschuss St. Maria Magdalena Mengerskirchen

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz