Kategorien &
Plattformen

St. Katharina hat neue Messdiener und Messdienerinnen

St. Katharina hat neue Messdiener und Messdienerinnen
St. Katharina hat neue Messdiener und Messdienerinnen
vorne von links nach rechts: Jette Christians, Agláia Ehresmann / hinten: Oskar Michalakelis, Finn Widrinski, Marlon Heidrich, Pfarrer Walter Henkes © Renate Schuld

In der Kirche St. Katharina wurden am 07. September zwei Mädchen und drei Jungen von Pfarrer Walter Henkes während der Heiligen Messe in ihr neues Amt eingeführt. Als äußeres Zeichen für ihren Dienst und der Zugehörigkeit zu Jesus Christus erhielten sie eine geweihte Messdiener-Plakette. Diese werden sie in Zukunft bei allen Gottesdiensten tragen.

Die Kirche lebe von Menschen, die sich einsetzen für die Gemeinde und für andere Menschen.

Es ist ein Festtag für unsere Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Oberlahn und besonders für den Kirchort St. Katharina, dass wieder so viele Kinder als neue Ministranten den Dienst am Altar aufnehmen. Die Gottesdienstbesucher in Waldernbach freuten sich mit Pfarrer Walter Henkes über das Engagement der Kinder: "Die Kirche lebe von Menschen, die sich einsetzen für die Gemeinde und für andere Menschen". Ganz besonderer Dank gilt Frau Daniela Sohlbach und Herrn Maximilian Link für ihren Einsatz bei der Vorbereitung und Ausbildung der Messdiener- und Messdienerinnen in dem Kirchort St. Katharina Waldernbach. Den neuen Messdienerinnen und Messdienern wünschen die Gemeindemitglieder Freude, Ausdauer und insbesondere Gottes Segen für ihren Dienst am Altar.

Renate Schuld
stellvertretende Pfarrgemeinderatsvorsitzende & Vorsitzende des Ortsausschusses St. Katharina