Kategorien &
Plattformen

Frank Rupprecht verstorben

Frank Rupprecht verstorben
Frank Rupprecht verstorben
Trauer um unseren Küster © Bild: Nicolas Schnall / www.pfarrbriefservice.de
© Arnold Strieder

Plötzlich und für uns alle noch unbegreiflich müssen wir Abschied nehmen von unserem Küster 

Frank Rupprecht

* 15.03.1964  + 02.05.2021

Im jugendlichen Alter von erst 16 Jahren übernahm Frank Anfang 1981 auf Wunsch von Pfarrer Jörg spontan den Küsterdienst in der Kirche St. Maria Magdalena Mengerskirchen.
Mit großem Engagement hat er seit dem seinen Dienst in unserer Kirche gestaltet und über 40 Jahre geprägt.
In all der Zeit hat Frank mit größter Zuverlässigkeit und Hingabe für das ihm anvertraute Gotteshaus gesorgt und es gepflegt. Mit großer Sachkenntnis und persönlichem Einsatz hat er die Gottesdienste vorbereitet und besonders dem Blumenschmuck mit seinen geschickten Händen eine besondere Aufmerksamkeit zukommen lassen.
Die schöne Gestaltung des Altarraums war für die Gottesdienstbesucher immer eine besondere Freude. Bei all seinem Tun war er stets mit ganzem Herzen und mit ganzer Seele bei dem, was er tat.
In „seiner“ Kirche und in „seiner“ Sakristei hatte alles seinen festen Platz. Man sagte ihm nach, die aufgeräumteste Sakristei des Bistums zu haben.
Der Kirchort St. Maria Magdalena verdankt ihm mehr, als man in Worten ausdrücken kann.
Frank hinterlässt in unserer Kirchengemeinde eine nicht zu schließende Lücke.
In großer Dankbarkeit blicken wir zurück auf die Zeit seines Wirkens und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
In Gedanken und im Gebet sind wir bei den trauernden Angehörigen.
Für den Kirchort St. Maria Magdalena Mengerskirchen
Der Ortsausschuss
Pia Seitz (Vorsitzende)

Traueranzeigen

Pia Seitz
Ortsausschuss St. Maria Magdalena Mengerskirchen

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz