Kategorien &
Plattformen

Fronleichnamsgottesdienst in Waldernbach

Endlich wieder Gesang im Gottesdienst
Fronleichnamsgottesdienst in Waldernbach
Fronleichnamsgottesdienst in Waldernbach
Bei schönem Wetter wurde der Gottesdienst draußen gefeiert © Heilig Kreuz Oberlahn / Karsten Gerhard
© Karsten GerhardStolz präsentiert Marlon die Fronleichnamsfahne

Die Gläubigen von Waldernbach feierten das Hochfest Fronleichnam unter dem Motto „Mitten unter uns" und damit die bleibende Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie und somit die Quelle des Glaubens. Im zweiten Jahr der Pandemie musste jedoch die traditionelle Fronleichnamsprozession durch Waldernbach entfallen.

Die Bewohner des Kirchortes Waldernbach hatten ihre Grundstücke dennoch mit Fahnen festlich geschmückt.

Man spürte die Erleichterung aller Gottesdienstbesucher.

Renate Schuld, Vorsitzende des Ortsausschusses
© Karsten GerhardFestpredigt von Pfr. Walter Henkes

Viele Gläubige kamen zu dem feierlichen Open-Air Gottesdienst, der von Pfarrer Walter Henkes zelebriert wurde. Im Abschluss des Gottesdienstes dankte dieser dem Technikteam, den Mitglieder der Vorbereitungsgruppe, den Ordner und besonders Herrn Ulrich Diefenbach für die musikalische Gestaltung. Es wurde ein Festgottesdienst der besonderen Art. Die Gottesdienstbesucher konnten nach langen Monaten ohne Gesang wieder die festlichen Lieder mitsingen.

Renate Schuld
PGR Mitglied & Vorsitzende des Ortsausschusses St. Katharina

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz