Kategorien &
Plattformen

Gottesdienste mit Spendung der Krankensalbung

Gottesdienste mit Spendung der Krankensalbung
Gottesdienste mit Spendung der Krankensalbung
Krankensalbung ist das Sakrament der Tröstung und Stärkung © Christine Limmer / www.pfarrbriefservice.de

Zu einer Messe, in der Sie auch die Krankensalbung empfangen können, laden wir Sie herzlich ein. 
Der 11. Februar, dem Gedenktag Unserer Lieben Frau in Lourdes, wurde 1993 der Welttag der Kranken zum Gedenken an alle von Krankheiten heimgesuchten und gezeichneten Menschen von Papst Johannes Paul II. eingeführt. 

In der Krankensalbung wird der an Krankheit leidende Mensch Christus anempfohlen, damit dieser ihn stärkt, aufrichtet und heilt. Alle Dimensionen (schwerer) Krankheit wie das Empfinden von Ohnmacht, das Gefühl des Ausgeliefertseins, bleibende Fragen angesichts des gelebten Lebens, aber vielleicht auch Dankbarkeit und der Wunsch nach Versöhnung haben in der Feier des Sakramentes ihren Platz. 

Die Krankensalbung soll gespendet werden, wenn der Gläubige wegen Krankheit oder Altersschwäche in Lebensgefahr gerät. Darum kann das Sakrament bei erneuter schwerer Krankheit oder einer Verschlechte-rung des Gesundheitszustandes wiederholt werden. Der Begriff der „Letzten Ölung“ ist seit dem Zweiten Vatikanischen Konzil nicht mehr im Gebrauch. Das eigentliche Sterbesakrament ist nun der Empfang der Eucharistie. 

In folgenden Gottesdiensten wird das Sakrament der Krankensalbung gespendet:

Sa. 15. Februar:
17:00 Uhr ~ St. Hedwig Löhnberg
18:30 Uhr ~ Christkönig Gräveneck 
18:30 Uhr ~ Maria Magdalena Mengerskirchen
18:30 Uhr ~ Mariä Geburt Winkels

So. 16. Februar:
9:00 Uhr ~ St. Michael Probbach
9:00 Uhr ~ Dreifaltigkeit Weilmünster
10:00 Uhr ~ St. Katharina Waldernbach
10:30 Uhr ~ Heilig Kreuz Weilburg
10:30 Uhr ~ St. Laurentius Dillhausen
 

In folgenden Seniorenheimgottesdiensten wird ebenfalls die Krankensalbung gespendet:

Di. 11.02. ~ 15.00 Uhr ~ Tagespflege Cura Sana Waldernbach
Di. 11.02. ~ 15.30 Uhr ~ Stift Weilburg
Mi. 12.02. ~ 10.00 Uhr ~ Seniorenheim Cura Sana Weilmünster
Di. 18.02. ~ 10.30 Uhr ~ Seniorenheim Haus Weiltal Freienfels 
Mi. 19.02. ~ 10:00 Uhr ~ Katharina Kasper Haus Mengerskirchen
Mi. 19.02. ~ 10:45 Uhr ~ Seniorenheim Haus Möttau 
Do. 27.02. ~ 16.00 Uhr ~ Seniorenheim Haus Fellersborn Löhnberg 

Hilmar Dutine
Gemeindereferent
Frankfurter Straße 835781Weilburg
Tel.:06471 4923-13