Kategorien &
Plattformen

Ökumenisches Glockenläuten endet

Ökumenisches Glockenläuten endet
Ökumenisches Glockenläuten endet
Glocken rufen zum Gebet © Pixabay

Seit Anfang April läuteten in unserer Pfarrei in ökumenischer Verbundenheit jeden Abend um 19.30 Uhr für mehrere Minuten die Kirchenglocken. Ziel war es, in der Kontaktsperre ein hörbares Zeichen der christlichen Gemeinschaft, des gegenseitigen Trosts und der Ermutigung in der Öffentlichkeit zu setzen.

Nachdem nun die Kontaktsperren seit ein paar Wochen gelockert wurden und auch wieder Gottesdienste in unseren Kirchen gefeiert werden, hat das Bistum beschlossen, das abendliche Coronaläuten enden zu lassen. Letztmalig wird es am Pfingstsamstag (30. Mai) zu hören sein.

Hilmar Dutine
Gemeindereferent / Öffentlichkeitsarbeit
Frankfurter Str. 835781Weilburg
Tel.:06471 4923-13

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz