Kategorien &
Plattformen

seit 25 Jahren im priesterlichen Dienst

silbernes Priesterjubiläum
seit 25 Jahren im priesterlichen Dienst
seit 25 Jahren im priesterlichen Dienst
seit 25 Jahren Priester: Hans Mayer © Heilig Kreuz Oberlahn

Am 24. Juni 1995 empfing Pfarrer Hans Mayer im Dom zu Limburg durch Bischof Dr. Franz Kamphaus das Sakrament der Priesterweihe. Als Kaplan wirkte er in Bad Camberg und in Montabaur, erste Erfahrungen in der Pfarrverwaltung sammelte er in zeitweise in Montabaur und später in den Pfarreien Rotenhain und Langenhahn. Anschließend übernahm er im September 2002 die Stelle als Pfarrer der Pfarrei Heilig Kreuz in Weilburg und der Pfarrvikarien St. Hedwig, Löhnberg und Christkönig, Weinbach-Gräveneck. Die Übernahme der Pfarrverwaltung für die Pfarrei Dreifaltigkeit in Weilmünster kam 2011 dazu. Ende 2005 erfolgte die Ernennung zum priesterlichen Leiter des damaligen Pastoralen Raumes Weilburg. In derselben Funktion für den neuen Pastoralen Raum Weilburg-Mengerskirchen begleitete er seit 2014 den Weg zur Gründung der Pfarrei neuen Typs Heilig Kreuz Oberlahn, deren erster Pfarrer er seit 2019 ist. Daneben bekleidet er seit 2005 das Amt des Dekans für das Dekanat Weilburg, ab 2016 für das neue Dekanat Hadamar-Weilburg.
Aufgrund der noch geltenden Kontaktbeschränkungen ist derzeit keine Feier des Jubiläums in einem Festgottesdienst mit Empfang möglich. Dies wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.
 

Wir gratulieren herzlich zum Jubiläum und wünschen Gottes reichen Segen für den weiteren Lebensweg, privat und als Priester im Weinberg des Herrn.